Teamgeschichte 2010 - 2017

2017: BORA - hansgrohe

  • UCI World Team 
  • 27 Fahrer
  • 33 Siege
  • mindestens einen Etappensieg in jeder Grand Tour 
  • Weltmeistertitel, Nationaler Meistertitel Deutschland, Österreich & Slowakei

2016: BORA - ARGON 18

  • UCI ProContinental Team
  • 21 Fahrer
  • 10 Siege
  • Wildcards für Tour de France & Vuelta a Espana
  • Ergebnis-Highlights: Paris-Bourges, Giro del Trentino, Giro della Toscana, Nationaler Meistertitel Portugal  

 

2015: BORA - ARGON 18

  • UCI ProContinental Team
  • 22 Fahrer
  • 29 Podiumsplatzierungen, inkl. Grand Tour
  • Vierte Grand Tour: Tour de France
  • Einladungen zu allen Monumenten und Wildcards zu diversen WorldTour-Rennen
  • Ergebnis-Highlights: Nationaler Deutscher Meistertitel, Paris-Bourges, Arctic Race of Norway, Bayern Rundfahrt, Tour of Qatar

 

2014: Team NetApp - Endura

  • UCI ProContinental Team
  • 23 Fahrer
  • 29 Podiumsplatzierungen, inkl. Grand Tour
  • Dritte Grand Tour: Tour de France
  • Plus alle Monumente und vier weitere Wildcards zu WorldTour-Rennen
  • Ergebnis-Highlights: Clasica de Almeria, Tour of California, Tour of Bavaria, Tour of Slovenia

 

2013: Team NetApp - Endura

  • UCI ProContinental Team
  • 21 Fahrer
  • 24 Podiumsplatzierungen, inkl. Etappensieg und Podium bei einer Grand Tour
  • Zweite Grand Tour: Vuelta a Espana
  • Plus acht weitere Wildcards zu WorldTour-Rennen
  • Ergebnis-Highlights: Ronde van Drenthe, Circuit de la Sarthe, Tour of California, Tour of Bavaria

 

2012: Team NetApp

  • UCI ProContinental Team
  • 18 Fahrer
  • 32 Podiumsplatzierungen, inkl. zwei Podiums bei einer Grand Tour
  • Erste Grand Tour: Giro d'Italia
  • Plus drei weitere Wildcards zu WorldTour-Rennen
  • Ergebnis-Highlights: Settimana Coppi e Bartali, Rund um Köln, Tour of Austria, Tour of Britain

 

2011: Team NetApp

  • UCI ProContinental Team
  • 20 Fahrer
  • 16 Podiumsplatzierungen
  • Ergebnis-Highlights: Tour of Turkey, Tour of Austria, Tour of Britain
  • Wildcards zu WorldTour-Rennen bereits im ersten ProConti-Jahr: Paris - Roubaix und Tour de Suisse

 

2010: Team NetApp

  • Erste Saison
  • UCI Continental Team
  • 14 Fahrer
  • 17 Podiumsplatzierungen
  • Ergebnis-Highlights: Tour de Normandie und Tour de Slovakia
  • Bereits nach der ersten Saison Aufstieg zum ProConti-Team