zurück
Partner | BORA

We cycle for the cooking revolution.

Kreative Vordenker statt Nachmacher: Das Rad dreht sich weiter

Bereits seit 2015 steht die Innovationsschmiede BORA dem deutschen UCI WorldTeam BORA – hansgrohe als Hauptsponsor und Namensgeber zur Seite. Um eine konsequente Weiterentwicklung und strategische Planung auf beiden Seiten zu ermöglichen, wurde das Sponsoringengagement sogar vorzeitig bis ins Jahr 2024 verlängert.

„Für BORA war das Sponsoring von Anfang an ein Glücksfall“, so Willi Bruckbauer. „Wir haben uns in 2014 bewusst und gegen den Mainstream für das Hauptsponsoring eines professionellen Radteams entschieden, weil wir nach reiflicher Prüfung davon überzeugt waren, dass es zu uns passt, authentisch ist und perfekt auf unsere Marketingziele einzahlt. Es gibt viele Parallelen zwischen dem Unternehmen BORA und dem Team von Ralph Denk: wir sind heimatverbunden, aber mit internationaler Ausrichtung, wir entwickeln uns ständig weiter und gehen auch mal unkonventionelle Wege. Wir erkennen und geben Chancen, wir scheuen den Wettbewerb und die Herausforderung nicht und verfolgen unsere Ziele effizient und mit Leidenschaft. Wir tun alles für die Revolution in der Küche. Und das Team ist der perfekte Botschafter, die Revolution auch auf die Straße zu bringen."

BORA ist ein junges Unternehmen, das nach kurzer Zeit bereits Geschichte schreibt. Getrieben von der Vision „Das Ende der Dunstabzugshaube“, revolutionieren die Kochfeldabzugssysteme seit 2007 das Verhalten und die Architektur im Lebensraum Küche. Die Innovation hinter BORA: Dampf wird dort abgesaugt, wo er entsteht – direkt am Kochfeld. Das Prinzip BORA gibt es mittlerweile in den Produktlinien BORA Professional, BORA Classic, BORA X Pure, BORA Pure, BORA S Pure und BORA Basic und zeichnet sich durch 7 Vorteile aus (hier klicken). Mittlerweile werden die Produkte weltweit in 60 Ländern vertrieben. Mit Fokus auf die Küche als zentralen Lebensraum bringt BORA 2021 mit dem Dampfbackofen BORA X BO eine weitere Dimension innovativer Küchengeräte, die Flexbacköfen, sowie eine dazu passende BORA Multischublade auf den Markt. Bereits 2009 erhielt das Unternehmen die erste Auszeichnung im Rahmen des Innovationswettbewerbs „365 Orte im Land der Ideen“, gefolgt vom Deutschen Gründerpreis, Red Dot Awards, Plus X Awards, German Design Awards, Iconic Awards, German Brand Award, Good Design Awards, iF Design Awards u.a. 

Erfahren Sie hier mehr über BORABORA - Eine Idee verändert den Lebensraum Küche. 

Weitere Informationen unter bora.com