Zurück zur Übersicht
Rezepte | 12.11.2018

Perlhuhnbrust mit Honigglasur, Knollensellerie, Äpfeln & Haselnüssen

Zutaten: 
(für 4 Personen)

 

  • 320 g Perlhuhnbrust
  • 200 g Knollensellerie
  • 2 Äpfel einer Golden-Sorte
  • 30 g Honig
  • 20 Haselnüsse
  • 40 g natives Olivenöl extra
  • 30 g Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • Kräuter
  • Maldon-Salz

 

Zubereitung:

Die Perlhuhnbrüste mit Kräutern und Öl in einen Vakuumbeutel geben. 8 Minuten bei 65 °C garen. Den Knollensellerie in Streifen schneiden, die Äpfel würfeln, beides mit Öl in einer Pfanne dünsten. Die Perlhuhnbrüste in einer Pfanne bräunen und mit Honig glasieren, in Scheiben schneiden und mit Knollensellerie und Äpfeln anrichten. Mit gerösteten Haselnüssen garnieren.

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Dinkelnudeln mit zweierlei Spargel
Süßkartoffel-Pommes vom Tepan mit Tsatsiki-Dip
Gegrillte Spiced Ananas mit Kokosknusper und Kokos-Limettenjoghurt
Asiatische Sommerrollen mit Lachs