Zurück zur Übersicht
Lifestyle Blog | 21.08.2017

hansgrohe – Profi-Duschtipps für optimale Regeneration.

Duschen unterstützt bei der Regeneration nach dem Sport und wirkt sich positiv auf die Leistungsfähigkeit aus.

Entscheidend ist, nach anstrengender körperlicher Betätigung nicht sofort in die Dusche zu steigen. Wer seinem Körper eine Ruhepause gönnt, schont den Kreislauf und kann die Cool-Down Phase für Dehnübungen und zur Hydrierung nutzen. Außerdem sondern Schweißdrüsen beim Absinken der Körpertemperatur nach dem Sport noch Flüssigkeit ab – man schwitzt nach. Umso wichtiger ist es daher, sich anschließend richtig abzubrausen und die Haut von Bakterien und Toxinen zu befreien.

Ein lauwarmer Brausestrahl stellt den Körper auf die Regeneration ein. Deshalb duschen alle BORA-hansgrohe Fahrer mit warmem Wasser und die meisten von ihnen genießen zum Auftakt einen sanften Regen aus der Kopfbrause. Für individuellen Duschgenuss können hansgrohe Duscher dank der innovativen Select-Technologie bequem per Knopfdruck zwischen verschiedenen Strahlarten oder Kopf- und Handbrause wechseln: Verwöhnende, mit Luft angereicherte Tropfen entspannen die Muskulatur, während ein kräftiger, rotierender Strahl aus der Handbrause gezielt massiert. Übrigens: Die ausgeklügelten Duschstrahlen und die effektive Wasser-Performance stammen aus der hansgrohe Strahlforschung in Schiltach im Schwarzwald.

Beim Duschen regeneriert sich aber nicht nur der Körper, auch der Kopf kommt zur Ruhe. Viele der Fahrer lassen ihren Tag Revue passieren und planen gedanklich bereits das nächste Training oder Rennen. Wer sich unter sanften Tropfen auf die Erholungsphase freut, kann auch die Seele baumeln lassen.

Manche Sportler bringen zum Schluss ihre Arme und Beine mit kaltem Wasser wieder in Schwung. Dabei ziehen sich die Venen zusammen, die Gefäßmuskulatur wird gestrafft und das Bindegewebe gestärkt.

Wer Sport macht wie ein Weltmeister, kann mit hansgrohe auch wie ein Weltmeister duschen.

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

VIP Experience bei der Tour de France 2019
BORA - hansgrohe Profis zum 4. Mal in Osttirol.
Bora-Profis tanken Kraft in Osttirol.